Speichermedien

Alles was Daten speichern kann: Festplatten; Arbeitsspeicher; USB; externe Gehäuse

Exceleram mit Micron D9 Speicherkit

Speichermedien

Vor kurzer Zeit haben wir von dem neuen Speicherhersteller Exceleram berichtet. Genau dieser hat nun ein neues Speicherkit, auf Basis von Micron D9 Chips, vorgestellt. "Unter der Typenbezeichnung EX2-21066M2-SY ist dieses 2 GB Kit ab sofort verfügbar.” Spezifiziert wurde es als DDR2-8500 mit CL5-5-5-15 bei 2.25-2.35Volt.

1066Mhz bei takeMS

Speichermedien

Ab sofort führt takeMS DDR2 1066 Module im Produktsortiment. Diese Speichermodule wurden von NVIDIA® im Rahmen des SLITM Memory Partnerprogramms zertifiziert und bieten den Usern somit garantiert konstante Leistung in zwei Betriebsmodi. Die neuen Mach2-Module sind im Normalzustand mit 800 MHz und einer Taktung von 5-5-5-15 JEDEC-konform und können grundsätzlich auf jedem Mainboard betrieben werden. Der User kann die besseren Einstellungen von 3-3-3-8 bei 800 MHz und 5-5-5-18 bei 1066 MHz an jedem Mainboard aktivieren. Zudem sollen die genannten Einstellungen schon bei 1,8V aktiv werden.

Fingerabdruck Sensor auf USB-Stick

Speichermedien

Der takeMS MEM-Drive Biometric Scanline richtet sich ganz klar nicht an den normalen USB-Stick Nutzer, sondern eher an solche, die auch wirklich wichtige Daten auf dem Medium abspeichern möchten. "Der Anwender zieht seine Fingerkuppe in einer möglichst gleichförmigen Bewegung über den Sensorbalken. Durch die Verwendung dieser Swipe-Sensortechnik wird ausgeschlossen, dass nach dem Benutzen Abdrücke auf dem Sensor, so genannte Latenzabdrücke, zurückbleiben." Zusätzlich kommt in diesem Fall eine erweiterte Bio- Version der Carry it Easy +Plus Sofdtware zum Einsatz.

Designer USB-Sticks

Speichermedien

Die Chips and More Computerhandels GmbH in Freiburg wartet anlässlich der IFA mit einer neuen Kollektion leistungsfähiger 1, 2, 4 und 8 GB USB-Sticks auf. Damit verlassen die kleinen und unverzichtbaren Helferlein für Datenspeicherung und -transport die Design-Uniformität der schwarzen, blauen oder silbernen Plastikgehäuse. Groepper dazu: "Wir können mit einem neuartigen Produktionsprozess sehr schnell reagieren und sowohl Klein- als auch Großserien anfertigen, die sehr unterschiedlich gestaltet sein können.

Neuer Testbericht: Aeneon XTUNE DDR2-1066

Speichermedien

Da wir das Aeneon 1066Mhz Kit bereits vor etwa einem Monat testen wollten, aber währenddessen auf einige Probleme stießen, war der Hersteller so freundlich uns ein geeignetes Mainboard zur Verfügung zu stellen. Doch leider hatten wir mit dem P5B Deluxe und unserem kleinen Pentium D 930 nicht gerechnet. Soll heißen wir mussten auch diesen Test canceln und haben uns etwas ganz anderes einfallen lassen.

Wie wir das Ganze nun letztendlich bewerkstelligt haben und wie sich der Aeneon geschlagen hat, erfahrt ihr in diesem neuestem Testbericht.

Aeneon XTUNE DDR2-1066

Aeneon XTUNE DDR2-1066

XTUNE

Da wir das Aeneon 1066Mhz Kit bereits vor etwa einem Monat testen wollten, aber währenddessen auf einige Probleme stießen, war der Hersteller so freundlich uns ein geeignetes Mainboard zur Verfügung zu stellen. Doch leider hatten wir mit dem P5B Deluxe und unserem kleinen Pentium D 930 nicht gerechnet. Soll heißen wir mussten auch diesen Test canceln und haben uns etwas ganz anderes einfallen lassen.

sechs DDR2 Speicher im Vergleich

Speichermedien

Aufgrund der sehr positiven Resonanz auf unseren ersten RAM-Test und weil wir es natürlich versprochen haben, suchten wir uns einen passenden Unterbau und das fröhliche Takten sollte beginnen.
Neu dabei: ein Set aus dem Hause Aeneon (Xtune 1066Mhz) und im Vergleich ein takeMS 667Mhz Kit. Zudem gesellen sich die "älteren" Exemplare von G.Skill, SuperTalent und Mushkin hinzu.

zwei neue DataTraveler Mini von Kingston

Speichermedien

Kingston Technology hat heute zwei neue Data Traveler Mini vorgestellt. Der "normale" verfügt zusätzlich über eine leistungsstarke Migo Software, wodurch es dem Anwender möglich gemacht wird an jedem PC mit einem personalisiertem Arbeitsplatz zu arbeiten. Zudem kann er selbstständig Daten synchronisieren, Programm-Versionen aktualisieren und verwischt nach dem Arbeiten seine Spuren.
Damit aber auch sein äußeres zur neuen Mobilität passt, betragen die Abmessungen lediglich 178x36x102mm. Unterschiedliche Farben zeigen die verschiedenen Kapazitäten, von 512MB bis zu 2GB, an.

takeMS: USB-Zwerg Slimline

Speichermedien

Minituarisierung in allen Zweigen könnte ein Motto des gesamten Unterhaltungsbranche sein. Auch wenn TFTs immer größer werden so wird Ihre Technik immer kleiner. Dies trifft auch für die heutigen USB Speicher zu. Erst neulich hat takeMS seinen USB Winzling vorgestellt. Und mit den Abmessungen von: 16473 mm und einem Gewicht von gerade einmal 4 Gramm hält er das was der Name verspricht.

neues von Corsair

Speichermedien

Mit bereits einer Million verkaufter Premium Speichermodule baut Corsair seine Führungsposition in diesem Segment aus und festigt seine achte Position im Bereich der DRAM Module. Aus diesem Grund werden 5 Sets der neuen 2GB DDR2-8888 gold-plated DOMINATOR memory Kits bei einem Kontest, verlost. Genauere Informationen hierzu findet man auf der Herstellerpage.

Inhalt abgleichen