Netzteil

Link
Macht der Preis die Leistung? Fünf 700W-Netzteile zwischen 50 und 135 Euro -

Ende November titelten wir schon einmal Macht der Preis die Leistung? und zogen drei 500W-Netzteile zwischen 38 und 80 Euro zum Vergleich heran. Im heutigen Test gehen wir noch einen Schritt weiter und vergleichen fünf 700W-Netzteile zwischen 50 und 135 Euro. Reicht ein billiges Gerät für unter 50 Euro bereits aus oder muss man für diese Leistungsklasse mehr als 100 Euro investieren?

5590 Watt im Roundup

AllroundPCKomponenten

"5590 Watt Leistung erreichen die acht von uns getesteten Netzteile zusammen. Genauer gesagt haben wir Netzteile der
Hersteller Corsair, Sapphire, Spire, Sharkoon, AXLE, Super Flower, OCZ und be quiet unter die Lupe genommen um diesen Vergleichstest
zu füllen."

Link
Enermax ECO80+ mit 620 Watt -

„Im Juni diesen Jahres brachte Enermax das neue Einsteiger-Netzteil ECO80+ 350W auf den Markt ein kompaktes und extrem leises Netzteil für Office- und Basis-PCs. Die Nachfrage in Österreich und der Schweiz übertraf alle Erwartungen. Deshalb hat man diese Serie in den genannten Ländern um 3 weitere Wattstufenerweitert. Nun kann man das Eco80+ auch mit 400, 500 und 620 Watt anbieten…“

Link
Preis = Leistung? Drei 500W-Netzteile zwischen 38 und 80 Euro -

Wir vergleichen heute drei Netzteile der 500W-Klasse, die eine Preisdifferenz von mehr als 100 Prozent aufweisen. Das mit knapp 80 Euro teuerste Modell ist das innovative NesteQ XStrike ECS XS-500. Es folgt für knapp 56 Euro solide Kost von be quiet! in Form des Pure Power L7 530W. Der Preisbrecher ist das nur 38 Euro teure LC Power Super Silent LC6550 V2.2. Ist teurer wirklich besser?

Link
Xilence SPS-XP600.XQ 600 Watt -

Netzteile kann man heutzutage von so vielen Firmen kaufen, wie es noch nie der Fall war. Nahezu jeder Hersteller, der Komponenten oder Zubehör für den Computer anbietet, hat auch Netzteile im Sortiment. Neben diesen ganzen Neueinsteigern gibt es aber immer noch einige "alte Hasen" im Geschäft, welche schon seit geraumer Zeit Netzteile produzieren, einer dieser Hersteller ist Xilence. War es in den letzten Jahren recht ruhig um die Netzteil-Sparte, so bringen Xilence nun die XQ-Netzteilserie auf den Markt, welche durch eine hohe Effizienz und einen leisen Betrieb überzeugen sollen.

Link
be quiet! Straight Power E7 400W Netzteil -

Wir haben bereits die CM Version mit 480 Watt von be quiet! getestet und zeigen nun auf, wie das E7 400 W gestaltet wurde. Sowohl Unterschiede, als auch Gemeinsamkeiten konnten wir festhalten, welche wir nun auf den folgenden Seiten präsentieren. Ob das E7 auch ohne Kabelmanagement überzeugen kann, zeigt der Test.

Link
Cougar S550 550 Watt -

In unseren letzten Netzteil-Test hatten wir uns vermehrt mit Kandidaten beschäftigt, welche eine Leistung von 650 Watt besitzen. Dass für einen Spiele-Rechner mit einer Grafikkarte auch durchaus kleinere Netzteile ausreichen, wurde in den letzten Tests ebenfalls schon gezeigt. In unserem heutigen Review schauen wir uns das brandneue S550 von Cougar an. Das neu gegründete Label gehört zu einem der größten Hersteller von Netzteilen und Gehäusen für den OEM-Markt, den es weltweit gibt.

Link
be quiet! Dark Power Pro 750W vs Nexus RX-8500 -

Netzteile mit hoher Ausgangsleistung können auch leise sein. Um dies zu beweisen, treten heute die beiden Modelle be quiet! Dark Power P7-Pro 750W und Nexus RX8500 zum Test an und müssen sich mit einem übertakteten Intel Core i7 965 Extreme und drei AMD ATi Radeon HD 4870 Grafikprozessoren bewähren.

Link
be quiet! Straight Power BQT E7-450W Netzteilbe quiet! -

"Erst kürzlich hat die Redaktion das Netzteil Straight Power BQT CM- E7-480W der Firma be quiet! unter die Lupe genommen. Nun musste das Modell Straight Power BQT E7-450W einen ausführlichen Test über sich ergehen lassen. Das heute getestete Modell unterscheidet sich vor allem in zwei Punkten von seinem großen Bruder: Ein Kabelmanagement ist nicht vorhanden und die dauerhafte Ausgangsleistung beträgt 30W weniger, also 450W."

Link
Sapphire PurePSU 950W -

"Mit dem heutigen Test steht zum ersten mal ein Netzteil der Firma Sapphire auf den Prüfstand. Es handelt sich um das Modell SFI950AWT aus der Pure Serie mit 950W Ausgangsleistung. Die Pure Serie ist in folgenden Ausgangsleistungen erhältlich: 625W, 950W, 1050W sowie 1250W. Nach dem ausführlichen Test steht fest ob sich dieses Kraftwerk zwischen den großen bekannten Namen und PSU Herstellern einreihen kann."

Inhalt abgleichen