MSI

Link
MSI P55A-GD65 -

Intels P55-Chipsatz ist nach wie vor die beste Wahl, wenn man eine hohe Leistung zu bezahlbaren Preisen erwartet. Doch während die Quad-Core-CPUs der Baureihen Core i7 8xx und Core i5 7xx voll und ganz überzeugen können, fehlen ausgerechnet dem Chipsatz etliche moderne Funktionen wie USB 3.0, SATA 6 Gb/s und PCIe-2.0-Lanes mit voller Bandbreite. MSI hat diese Defizite bei seinem Mainboard P55A-GD65 behoben und wir haben ausgiebig untersucht, wie gut dies gelungen ist.

Link
MSI GTX 460 HAWK 1 GB -

MSI's GTX 460 HAWK is the flagship GeForce GTX 460 from MSI. It comes with a quiet Twin Frozr II cooler, 1 GB of memory and 781 MHz core clock out of the box. MSI has also expanded on the voltmodding capability of the card which supports software control for three voltages.

Link
MSI N460GTX HAWK -

Eigentlich hatten HT4U.net ihre Testserie an GeForce-GTX-460-Grafikkarten für beendet erklärt, aber man soll ja niemals nie sagen. MSI präsentiert eine neue Grafikkarte mit Namen N460GTX HAWK. Der Overclocking-Spezialist lockt mit zahlreichen Details und hochwertigen Bauteilen für gute Ergebnisse. Die Grafikexperten haben dem Modell genauer auf den Zahn gefühlt.

Link
MSI Big Bang XPower -

The MSI XPower series of motherboards is clearly designed to curry favor with overclocking enthusiasts and the high-end gamers Asus has targeted with its Republic of Gamers (ROG) brand. The XPower packs full support for all the latest buzzwords and capabilities, but MSI is also claiming to offer certain unique features that other manufacturers can't match currently. We're always interested in new innovations and ideas when it comes to motherboard design; let's take a look at the oomph behind MSI's Big Bang...

Link
MSI N460GTX Cyclone 768D5 -

Nach der GeForce GTX 460 mit 1 GByte Speicher von Zotac hat Hartware.net eine weitere 460 unter die Lupe genommen, dieses Mal aber ein Modell mit 768 MByte. Die MSI N460GTX Cyclone 768D5 ist bereits ab Werk übertaktet und mit einem laut Hersteller sehr leistungsfähigen und leisen Kühler ausgestattet. Wie die MSI N460GTX Cyclone 768D5 im Vergleich zur GeForce GTX 460 mit 1 GByte sowie anderen aktuellen Grafikkarten abschneidet, klärt der neue Review.

Link
MSI N465 GTX -

NVIDIA schickt mit der GeForce GTX 465 den dritten Ableger der GTX-400-Familie ins Rennen. Man verspricht eine Performance zwischen einer ATI Radeon HD 5830 und einer HD 5850, mit Tendenzen zu letzterer. Auch beim Preis rangiert die GeForce GTX 465 zwischen diesen beiden Modellen. Wir haben der Grafikkarte in Form der MSI N465 GTX genauer unter die Haube geschaut.

Link
MSI P55-GD55 - Einfach gut -

In unserem heutigen Test betrachten wir das Mainboard P55-GD55 des Herstellers MSI. Die schmale Hauptplatine im ATX-Format verwendet Intels P55 Chipsatz und in ihrem Sockel LGA1156 finden Prozessoren der Baureihen Lynnfield und Clarkdale ein zu Hause.

Link
MSI N470 GTX: NVIDIA GeForce GTX 400 Reloaded -

Mit der MSI N470 GTX präsentieren HT4U.net eine GeForce GTX 470 direkt aus dem Handel, nachdem sie schon Ende März eine GeForce GTX 480 zum Start intensiv unter die Lupe genommen haben. Auf Grund der kurzen Teststellung seitens NVIDIA war es mit dieser nicht möglich, alle gewünschten Tests durchzuführen. Dies soll nun mit dem für Endkunden repräsentativen Modell geschehen.

Link
ATI Radeon HD 5830 Reloaded -

Nach allem Lob, das sich AMD bei der Vorstellung verschiedener Radeon HD 5000-Karten verdiente, sorgte die Einführung der Radeon HD 5830 im Februar dann eher für Schelte. Die Präsentation des AMD-Referenzboards zeigte praktisch keine Höhepunkte und erlaubte auch nur bedingt einen Ausblick auf das, was der Anwender von Boardpartnern erwarten durfte. Und die Karten der Boardpartner ließen auf sich warten - bis heute. Nun können wir anhand zwei der ersten Verfügbaren HD 5830-Karten vielleicht ein schlüssigeres Bild zeichnen.

Link
MSI R5670 - Radeon HD 5670 mit hochwertigen Bauteilen im eigenen Design -

Obwohl AMD die ATI Radeon HD 5670 erst vor kürzlich offiziell vorgestellt hat, findet sich kaum ein Boardpartner, der auf die Referenzvorgaben von AMD setzt. Nun schließt sich nach der Sapphire HD 5670 auch die MSI R5670 als weitere Eigenkreation der Testreihe bei HT4U.net an. MSI wirbt neben einem eigenen Kühler auch mit Military-Class-Bauteilen, was eine höhere Güte verspricht. Der Test soll zeigen, was davon zu halten ist.

Inhalt abgleichen