Corsair

Link
Corsair XMS3 Dominator -

Die Corsair XMS3 Dominator gehören derzeit zu den beliebtesten High End DDR3 RAM Modulen. Wir haben das 6 GB Kit mit 1600 MHz und CL7 auf die Teststrecke geschickt.

Link
Corsair und Technic3D verlosen CeBIT Karten und Kühler -

"Corsair und Technic3D verlosen 50 Eintrittskarten zur CeBIT und drei Corsair Hydro H50 CPU-Kühler."

Corsair H50, Wasserkühlung für jedermann?

BarebonecenterKühlung

Auch wenn das Thema "Wasserkühlung" heutzutage deutlich bekannter und verbreiteter ist - als das noch vor wenigen Jahren der Fall war - so schrecken immer noch viele vor dem komplexen Aufbau und spürbar komplizierterem Einbau zurück. Das soll sich durch fertige, bereits befüllte Komplettsysteme ändern, die nicht nur den Geldbeutel schonen, sondern auch eine den Lüftkühlern ähnlich einfache Montage bieten sollen. Wir schauen uns das "H50 CPU Kühlsystem" von Corsair an, dem Hersteller, der weltweit durch hochwertigen Arbeitsspeicher bekannt ist.

Link
Kompakte Wasserkühlung optimiert: Corsair Hydro H50 "Klappe, die Zweite" -

Erst kürzlich stellten HT4U.net Corsairs Ausflug in die Gefilde der Wasserkühlung, den Hydro H50, in einem Review vor. Der Hersteller schickt jetzt die zweite Revision des Systems ins Rennen, welche neben der zusätzlichen Unterstützung des Sockel 1156 auch mit einer verbesserten Montage glänzen soll. Wie sich das System schlägt könnt ihr im Review nachlesen.

5590 Watt im Roundup

AllroundPCKomponenten

"5590 Watt Leistung erreichen die acht von uns getesteten Netzteile zusammen. Genauer gesagt haben wir Netzteile der
Hersteller Corsair, Sapphire, Spire, Sharkoon, AXLE, Super Flower, OCZ und be quiet unter die Lupe genommen um diesen Vergleichstest
zu füllen."

Link
Corsair - Flash Voyager GT 128 GB -

"Dies ist nun der dritte USB Stick der Voyager-Reihe von Corsair den wir in der Redaktion gesehen haben. Allerdings kommt der USB-Stick diesmal mit sehr beachtlichen Abmessungen daher: Auf der einen Seite beeindruckt die Kapazität von 128 Gbyte, auf der anderen die recht üppige Größe von 10,2x3,8x1,6 cm (LxBxH)."

Link
Corsair Obsidian 800D -

Corsair takes their game to a new high with the Obsidian 800D, offering a full tower chassis with the company's unique device. The case does not only look massive, but also houses four hot-swappable hard drive bays along with an excellent cable management system and a window to show off the guts of the system.

Link
Das Obsidian 800D -

Corsairs Einstieg in den Gehäuse-Markt

Das erste Gehäuse aus dem Hause Corsair hört auf den Namen Obisidian 800D und wurde bei HT4U.net ausgiebig getestet. Der bisher als Speicher- und Netzteil-Spezialist bekannte Hersteller positioniert sich ehrgeizig in der gehobenen Preisklasse. Wie Corsair der Einstieg gelungen ist, kann im Review nachgelesen werden.

Link
Corsair Hydro Series H50 High-Performance CPU Cooler -

Corsair isn’t new to this game; their Nautilus 500 system really got the ball rolling on this concept. However that kit was bulky, sat outside the case, and had a couple minor fit-and-finish issues. Also the price still wasn’t in that magical sub-$100 range. Corsair’s latest product looks to take that extra step forward with what they started with the Nautilus 500. What they came up with was the Hydro Series H50 high-performance CPU cooler.

Link
Corsair CMPSU-650 HX Netzteil -

"Einige Firmen lassen fast schon regelmäßig ihre neuen Netzteile von Technic3D testen. Corsair ist eine davon und so erreichte uns das Modell CMPSU-650HX mit einer dauerhaften Ausgangsleistung von 650W. Die Testredaktion hat das Gerät genau unter die Lupe genommen. Dem aufmerksamen Leser wird nicht entgangen sein das bei einigen Corsair Netzteilen die Bezeichnung CMPSU Bestandteil des Modellnamen ist. CM steht für Kabelmanagement und PSU für Netzteil. Dies bedeutet also das alle Modelle mit der Bezeichnung CMPSU Netzteile mit abnehmbaren Kabeln ausgestattet sind."

Inhalt abgleichen