4GB

Super*Talent Supersonic 4GB USB-Stick

Artikelbild

Die Rede ist von USB-Sticks

Die Auswahl ist mittlerweile schier unendlich. In allen Größen, Farben und Kapazitäten kann man heute bei seinem Händler des Vertrauens die kleinen, nicht mehr wegzudenkenden, Datenhalter kaufen. Die Rede ist von USB-Sticks. Das wohl größte Problem bei den steigenden Kapazitäten sind die Schreib- und Lesegeschwindigkeiten. Denn wer nur Dokumte damit austauscht, braucht keine vielen Gigabyte. Doch wer solch einen Speicherstift auch zum Transport von Media-Dateien nutzt ärgert sich schnell, wenn es bei mehreren GB länger dauert.
In diesem Test haben wir einen Vertreter der „größeren“ Sorte – den Super*Talent Supersonic 200x mit satten 4GB Speicherplatz. Ob es auch Spaß macht, damit größere Datenmengen auszutauschen, wird der folgende Bericht zeigen.

Inhalt abgleichen