Juli 2008

Sport ist Mord...

Dieses Sprichwort hat schon jeder gehört, aber seit der Wii mit Wii Fit gilt dies auch für einige Versicherungsgesellschaften. So teilt die britische Versicherung Sheila's Wheels mit, dass sie für Schäden im Wohnzimmer, in Verbindung mit einer Wii, über 25Millionen Euro an Schadensersatz leisten musste und das nur im Jahr 2007.
Dies wird wohl dafür sorgen das die Beiträge demnächst erhöht werden.

Zotac Geforce 9500 GT AMP! Edition

"In diesem Test werden uns nun die Unterschiede zwischen der neuen Zotac GeForce 9500 GT AMP! und der HIS Radeon HD 3650
iSilence III ansehen. Beide Grafikkarten besitzen 512 MB GDDR 3 Speicher. Zotac hat uns ein bereits übertaktetes Modell mit der AMP!
Ausstattung für diesen Test bereitgestellt."

Gigabyte 3D Full Tower Mars

"In diesem Bericht haben wir uns den neuen Gigabyte 3D Full Tower Mars angesehen und wollten wissen, ob der Hersteller
mit der Konkurrenz wie CoolerMaster und Co mithalten kann."

Geforce 9800GTX+, 9800GT und 9500 sind da

Nachdem Nvidia es vor ca zwei Wochen verpasst hat die Geforce 9800GTX+ auf den Markt zu bringen, ist nun das Dreiergespann verfügbar.
Dabei ist die 9800GT eine erneuerte G92. Die größte Neuerung ist dabei die 55nm Bauweise.
Sparkle hat auch gleich eine passende passiv gekühlte 9800GT auf den Markt geworfen die mit 600MHz GPU-, 900MHz RAM- und 1500MHz Shaderstakt aufwartet.

schwarzes PCB bei Mushkin

In der X-Line Serie verwendet Mushkin kein grünes PCB sondern möchte dem Kunden auch in diesem Bereich etwas besonderes bieten. Aus diesem Grund hat man sich für die "Farbe" schwarz entschieden und dürfte vor allem für Casemodder auf großes Interesse stoßen. Zu kaufen wird es diese in insgesamt drei Varianten geben: 4096MB, XP2-6400 (996580X/996580wX)und XP2-8000 (996593X). Die Modelle mit weißem Heatspreader befinden sich aktuell auf unserem Teststand und in Kürze können die Ergebnisse nachgelesen werden.

Jetway NC62K Mini-ITX Mainboard

Das Jetway NC62K wurde auf der CeBIT 2008 offiziell unter seinem damaligem Codenamen Jetway J6C2 vorgestellt und war eines der heißesten Produkte im Mini-ITX Sektor. Als erstes Mini-ITX Mainboard setzt das Jetway NC62K auf einen AM2+ Sockel und einen aktuellen nVidia Chipsatz. Damit ermöglicht es nicht nur den Einsatz von extrem schnellen Vierkernprozessoren (AMD Phenom's), sondern bietet überdies hinaus sogar noch die bisher beste integrierte 3D-Performance im Mini-ITX Sektor durch eine GeForce 8200 Grafikkarte im nVidia Chipsatz.

GC 2008 - Vorpressekonferenz

Kolumnen

Dieses Jahr konnte man sich bereits zur Vorpressekonferenz auf das gesamte Spektakel einstimmen, da es als selbiges gestaltet wurde. So fand die Veranstaltung in der Kulturfabrik WERK II statt und glänzte gänzlich im grünen Licht. Insgesamt erschienen etwa 75 Medienvertreter und hörten den Ausführungen von Wolfgang Marzin (WM; Vorsitzender der Geschäftsführung), Peggy Schönbeck (PS; Projektdirektorin GC), Frank Sliwka (FS; Projektdirekter GCDC), Olaf Wolters (OW; Geschäftsführer BIU) gespannt zu. Durchs Programm führte der Pressereferent der GC; Torsten Anke.

Noah-3988B Mini-ITX Gehäuse

Das NOAH-3988B ist ein Gehäuse der niederländischen Procase Group, die 1991 als Entwicklungs- und Produktionsunternehmen für Computergehäuse und Computerzubehör gegründet wurde. In Deutschland wird das Noah-3988B über die PCI CASE Group vertrieben. Das NOAH ist zur Zeit eines der meist verkauften Mini-ITX Gehäuse und scheint bei vielen Kunden sehr beliebt zu sein. Ob es für den nächsten Media-PC oder Fileserver etwas taugt, werden wir in diesem Testbericht aufdecken.

takeMS nun auch mit DDR3-Speichern

Nachdem takeMS vor kurzen bereits den DDR2 Markt, mit der Mach2 Serie, ein wenig in Schwung gebracht hat, soll dies auch im DDR3-Segment geschehen. Ab sofort bietet die Firma auch DDR3 PC3-8500F und PC3-10600G (1066/1333Mhz) Module an. Diese sind nach wie vor vollkommen JEDEC konform, wodurch höchste Komptabilität gewährleistet sein sollte. Sobald man auch 1600Mhz ohne Spannungserhöhung erreichen kann, sollen auch solche Riegel folgen.

Das goldene Zeitalter

Speichermedien

Super Talent hat nun die Verfügbarkeit des PICO-C in gold angekündigt. Dieser wurde mit 24-Karat vergoldet und ist zudem wasserabweisend und kleiner als eine SD-Karte. Ganz genau sind diese 31,3mm x 12,4mmx3,4mm und kann zudem mit hohen Datenübertragungsraten punkten. Von diesen konnten wir uns bereits live überzeugen. Werte folgen in einem gesonderten Testbericht.