Cooler Master Cosmos RC-1000

Link

"Cooler Master goes Mac?"...so abwegig ist dieser Vergleich zumindest optisch nicht, denn gewisse stylistische Anleihen sind unübersehbar. Ob nun gewollt oder nicht, sei mal dahingestellt, zumindest hebt sich das Cosmos wohltuend vom starren PC-Tower-Einerlei ab und sei es nur durch 4 Haltebügel. Schon sind wir mitten im Thema, Cooler Master möchte all diejenigen wachrütteln, die sich eventuell an den unzähligen Stacker-Varianten satt gesehen haben und trotzdem einen geräumigen und extravaganten Tower suchen.
Das Cosmos Gehäuse serviert dabei alles auf dem Silbertablett, was aktuell en vogue ist: sehr viel Platz, viele 120mm Lüfter, Festplatteneinschübe mit Entkoppelung, eine Netzteilanordnung abseits des Mainstreams, Wasserkühlungsoptionen, Aluminium/Stahl-Mix und vieles mehr.
"Na interessiert?" ..., wir waren es auf jeden Fall und haben den 17Kg Boliden einem eingehenden Praxistest unterzogen. Was sich dabei an Fakten herauskristallisierte, könnt ihr wie immer unserem Review nachlesen, viel Spaß dabei...