März 2010

Cebit 2010

Einmal werden wir noch wach...


und dann werden René und ich die Cebit unsicher machen und schauen, was aus der größten IT-Messe geworden ist.

Dieses Jahr sind nur noch 4000 Austeller vertreten und die Messe dauert nur noch bis Samstag. (Im Vergleich 2008 waren es 5400 Aussteller, 2009 noch 4300, und die Messe ging jeweils bis Sonntag)
Interessant wird auch, ob der sonst schon als Abbautag genutzte Sonntag auf Samstag vorverlegt wird, was den arbeitstätigen Besuchern nicht in die Karten spielen dürfte und den Ruf der Messe weiter beeinflussen würde.

BookBook fürs MacBook

Hier gibts mal etwas sehr nettes, ein Buch fürs (Mac)Book (Pro),
deswegen auch der Name BookBook. Über die Namensgebung lass ich mich jetzt aber lieber nicht aus ;-)


Es ist auf jeden Fall eine nette Verbindung aus Nostalgie und Technologie. Sieht richtig schick aus und ist mal was anderes. Die Hülle schützt das Macbook genauso wie die meisten anderen Schutzhüllen und auch der Preis ist dabei happig, nämlich 79,99$. Aber wer sich ein Macbook Pro leisten kann, dem ist der Preis vermutlich egal.