Dezember 2004

Link
ATI Radeon X850 XT Platinum Edition -

Circa alle sechs Monate ist es wieder so weit und die beiden großen
Grafikchiphersteller präsentieren ihre neuen Produkte. Dieses Mal allerdings
nur ATi in Form des R480, der die Nachfolge des R420 antreten soll und
vielleicht endlich einmal die Verfügbarkeitsmisere aktueller High-End-Chips
beseitigt? Vorerst allerdings nur für PCI Express.

Link
SLI auf dem Prüfstand -

Mitte 2004 stellte nVidia die SLI-Technik zur Verbindung von zwei
Grafikkarten vor und inzwischen gibt es mit dem nVidia nForce 4 Ultra auch
den passenden Mainboard-Chipsatz mit SLI-Unterstützung. Wir haben uns um
Test-Sample bemüht und zeigen, was die doppelte Grafikkraft in der Praxis
leistet.

Cool-Matic NV40/LT

Da die neue Grafikkarten-Generation nicht nur meist mit lauten Lüftern ausgestattet ist, und auch nicht gerade kühl bleibt, kommt von Innovatek eine umfassende Kühllösung, die wir euch in diesem Review einmal vorstellen möchten.

Link
Codegen 2005-CA ATX Desktop -

Nicht nur bewegungsfaule Nutzer sondern auch Besitzer eines kleinen Arbeitsplatzes haben bereits in vergangenen Zeiten zu einem bewährten Desktop-Gehäuse gegriffen. Dank der flachen und robusten Bauweise trägt es den oftmals schweren Monitor und bietet dem User einen best möglichen Anwendungskomfort.
Der Gehäuse-Hersteller Codegen bringt mit dem Codegen 2005-CA den Komfort und den Charm eines Desktop-Gehäuses auf den Markt. Mit einem modernen Design macht sich das Codegen 2005-CA auf, die Herzen der PC-Gemeinde zu gewinnen.

Link
Sockel 775 Boards -

Bei einem Systemwechsel muss in den meisten Fällen auch das
Mainboard getauscht werden, da Prozessoren nach und nach mit einem neuen
Sockel ausgestattet werden. So ist dies auch aktuell bei Intel Pentium 4
Systemen der Fall. Auf der diesjährigen CeBIT konnte man aktuelle Mainboards
mit dem neuen Sockel-T sehen und nun ca. 7 Monate später, hat fast jeder
Hersteller verschiedene Sockel 775 Produkte im Angebot. Wir von Allround-PC
haben uns einmal 5 neue Modelle angeschaut.

Link
Traxdata Flash Drive -

USB-Speichersticks werden immer kleiner und fassen dabei immer
mehr Daten. Deshalb sind diese heutzutage für viele Menschen die beste
Möglichkeit wichtige oder auch unwichtige Dateien von A nach B zu
transportieren oder einfach nur zu sichern. Doch welchen Stick soll man
kaufen? Der Markt ist förmlich überschwemmt mit Angeboten. Wir haben uns
einfach das EZ Drive von Traxdata herausgepickt und es einmal genauer
angeschaut. Ob der 256MB große Speicherstick überzeugen kann, werden wir in
diesem Test klären.

Link
iriver iFP-880 -

Das Angebot an MP3-Playern wird immer größer und herkömmliche
portable Audiogeräte werden damit immer mehr vom Markt verdrängt. Der
Hersteller iriver platziert in diesem Mark eine breite Produktpalette vom
winzigen Flash-Player, über CD- und Festplatten-Geräte bis hin zu portablen
Multimedia-Panels. Wir haben uns für Euch den MP3-Player und -Recorder
iriver iFP-880 mit seinen zahlreichen Funktionen mal etwas genauer
angeschaut.

Link
NorthQ NQ-3312 Giant UFO -

Von NorthQ kommt ein neuer Kühler für alle gängigen Prozessoren. Der NQ-3312
Giant UFO mit einem Durchmesser von 140 mm tritt damit an, den Zalman
CNPS7000A-Cu vom Thron zu stoßen - und es gelingt ihm. Eben ein wahrer
Zalman-Killer, den wir Ihnen heute präsentieren können.

Link
XFX GeForce 6600 GT -

GeForce 6600-Grafikkarten gibt es viele, die XFX 6600 GT ist aufgrund ihrer
1,6 ns RAMs etwas Besonderes und damit vor allem für Overclocker eine der
interessantesten 6600GT Karten. Zwei DVI Ausgänge und ein attraktiver Preis
machen die Karte zum echten Renner!

Link
DVD-Brenner Roundup -

Die Auswahl an DVD-Brennern wird immer größer und die Entscheidung, welchen Brenner man sich kaufen sollte, und welchen lieber nicht, fällt immer schwerer. Die Preise für DVD-Brenner sinken immer weiter und die Geräte arbeiten immer schneller. Während vor noch nicht allzu langer Zeit die schnellsten DVD-Brenner mit 8x - Tempo auf DVD+R und DVD-R arbeiteten, erreichen aktuelle Modelle Geschwindigkeiten von 12x und sogar 16x. Und dies zum Preis von unter 100 Euro.