AMD 780G vs 790GX

ASRock Logo

Der Test zwischen zwei Mainbaords aus dem Hause ASRock ist auch für einen Chipsatzvergleich prädestiniert. So untersuchen wir während unseres Berichtes auch die Unterschiede zwischen dem AMD 780G (ASRock A780FullDisplayPort) und dem AMD 790GX Chipsatz, welcher sich in dem AOD790GX/128M befindet.


Wir möchten uns an dieser Stelle bei ASRock für die Bereitstellung des Testsamples bedanken.

Eigentlich wollten wir an dieser Stelle einen Testbericht des ASRock A780FullDisplayPort präsentieren. Doch leider gab es hierbei ein paar Probleme, wodurch wir den Test nicht beenden konnten. Dies kann passieren und störte Dank des tollen ASRock Supportes eigentlich nicht weiter. ASRock hat uns dann aber freundlicherweise das neue AOD790GX/128M zur Verfügung gestellt.

So möchten wir die Gunst der Stunde nutzen und euch an dieser Stelle einen kleinen Vergleich der beiden Boards bieten. Damit eine eventuelle, bald anstehende, Kaufentscheidung ein wenig leichter fällt. In den nächsten Wochen kommt dann noch ein ausführlicheren Vergleich in dem wir das AOD790GX/128M stärker unter die Lupe nehmen.

Das Testumfeld:

Wir nutzten folgende Komponenten die mehr oder minder auf die Anforderungen
eines günstigen Multimediarechner ausgelegt sind.

* AMD AMD Athlon64 X2 BE-2300 EE Brisbane 2x1.9GHz

* 2X1GB takeMS a 667MHz und einmal 2X512MB a 800MHz

* Matrox 7.200U/min 16MB Cache

ASRock A780FullDisplayPort: Verpackung (front)
ASRock A780FullDisplayPort: Verpackung (open)
ASRock AOD790GX/128M Verpackung (front)
ASRock AOD790GX/128M Verpackung (back)